Hunde

Alle Tiere werden ärztlich untersucht, falls nötig geimpft (Impfpass) und gechipt abgegeben. Der neue Platz wird von uns kontrolliert. Es werden keine Zwinger oder Kettenhaltung zugelassen.

Wer sich für einen dieser Hunde interessiert, kann sich unter der Tel.-Nr. 078 903 38 60 bei Frau Elisabeth Rohner melden.

Übernahmebedingungen:

1. Der/Die unterzeichnete Tierhalter/in übergibt das unten beschriebene Tier bedingungslos dem Tierschutzverein Rheintal. Er/sie verzichtet auf alle Eigentums- und Besitzrechte des Hundes zu Gunsten des Tierschutzverein Rheintal.
2. Der/Die unterzeichnete Tierhalter/in erklärt, dass er/sie die recht mässigen Eigentümer/in des übergebendem Hundes ist.
3. Über die vorübergehende Pflege und die Neuplatzierung entscheidet der Tierschutzverein Rheintal.
4. Der Tierschutzverein Rheintal verpflichtet sich, den Hund gegen Unterzeichnung zu einer artgerechten Haltung und Pflege.
5. Der/Die Tierhalter/in verpflichtet sich die vollen Eintrittskosten d.h. Tollwutimpfungen und entwurmen vollumfänglich zu übernehmen.
6. Der/Die unterzeichnete Tierhalter/in verpflichtet sich ein Taggeld von CHF 25.00 für 2 Monate (Endbetrag CHF 500.00) im Voraus zu behalten, IBAN CH50 8129 6000 0020 8484 5). Sobald der Betrag auf das
Konto überwiesen ist, wird der Hund übernommen.
7. Der/Die unterzeichnete Tierhalter/in wird darauf hingewiesen, dass ihm innerhalb der nächsten zwei Jahre kein Hund durch den Tierschutzverein Rheintal vermittelt wird.

Gerne können wir Ihren Hund auch auf unserer Homepage gratis veröffentlichen und somit direkt vermitteln.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Hunderesort Tierschutzverein Rheintal
Ariane Roth, Tel.-Nr. 078 903 38 60

Letzte Aktualisierung: 6. Okt 2017 @ 7:27

Sissi

Sissi, eine 10-jährige Hundedame, sucht wegen einem Todesfall ein neues Zuhause. Sie ist anhänglich und eher problemlos, aber noch etwas unsicher.

Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Chicco

Chicco, der 7-jährige Blässrüde sucht ein neues Zuhause. Sein Besitzer kann ihn krankheitshalber nicht mehr halten. Er ist kastriert.

Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Bonito

Wer gibt mir ein neues Zuhause?
Bonito ist ein 5-jähriger Shar Pei-Rüde. Er ist ein rassetypischer Hund. Das heisst, er ist stark auf eine Person bezogen und braucht zuerst einige Tage um eine Bindung aufzubauen. Danach ist er seinem Herrchen treu, braucht aber keine anderen Menschen und keine anderen Tiere um sich.

Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Lilli

Wer gibt mir ein neues zuhause?
Ich heisse Lilli bin 9 Monate alt und weiblich
Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Santos

Wer gibt mir ein neues zuhause?
Ich heisse Santos, ich bin 1 Jahr und männlich. Ich bin kastriert und ein Am. Staffmix. Ich bin toll verträglicher Rüde.
Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Eros

Wer gibt mir ein neues zuhause?
Ich heisse Eros und bin 9 jährig. Da mein alter Besitzer verstorben ist suche ich ein neus schönes Plätzchen.
Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Xarry

Xarry ist ein kastrierter fast 9-jähriger Malirüde. Er ist nur an diensthunderfahrene oder sehr verantwortungsbewusste Menschen abzugeben. Er ist als Polizeihund ausgebildet.

Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!

Mecho

Der 8-jährige Mecho lebt schon seit langem, ca. 3 Jahre bei uns im Tierheim. Er ist super lieb, leider fällt er immer beim umplatzieren ins alte (aggressive) Verhaltensmuster. Aus diesem Grund kam er auch zu uns. Wenn sich aber jemand etwas auskennt und auf ihn eingeht ist er innert 2-3 Wochen ein feiner Hund mit bewacherinstinkt. Bei uns verhält er sich nicht aggressiv. Er hat leider aufgrund früherer Qualen eine zertrümmerte Schulter. Diese behindert ihn jedoch nicht glücklich zu sein, nur die Spaziergänge sollten nicht zu lange ausfallen. Haus mit Garten wäre perfekt.

Bitte melde dich bei Interesse unter 079 445 83 74. Vielen Dank!